Booking.com

Musée de l'Orangerie - Eintrittskarte des Tourismusbüros

Kostenfreie StornierungAbholorte für Tickets
Empfohlen
93% von 14 Bewertungen

Im berühmten Musée de l'Orangerie können Sie die „Seerosenbilder“ von Monet sowie Sammlungen von Jean Walter und Paul Guillaume bewundern. Dieses Museum beherbergt auch Gemälde anderer gefeierter Künstler wie Cézanne, Picasso, Soutine und Renoir.

Hinweis: Die Sammlung Walter-Guillaume wird vom 4. September 2019 bis zum Frühjahr 2020 umgebaut. Während dieser Zeit sind nur die „Seerosenbilder“ (Les Nymphéas) sowie die Wechselausstellung zugänglich.

Warum sich ein Besuch lohnt

  • Erklärungen über die impressionistische Bewegung
  • Gelegenheit, Monets berühmte „Seerosenbilder“ (Les Nymphéas) zu bewundern
  • Erfahren Sie mehr über den exotischen Porträtstil von Matisse.

Das müssen Sie wissen

Bitte holen Sie Ihr Ticket im Tourismusbüro ab.

Der Eintritt ist am ersten Sonntag jeden Monats frei.

Der Eintritt ist für folgende Personengruppen frei:

– Besucher bis 17 Jahre
– EU-Bürger bis 25 Jahre
– Grund- und Hauptschullehrer (außer für Wechselausstellungen)

Abholort für die Tickets

29 rue de Rivoli, Paris, 75004

Wegbeschreibung über Google Maps

Öffnungszeiten

Montag09:0019:00
Dienstag09:0019:00
Mittwoch09:0019:00
Donnerstag09:0019:00
Freitag09:0019:00
Samstag09:0019:00
Sonntag09:0019:00

Standort

Jardin Tuileries, Paris, 75001

Wegbeschreibung über Google Maps

Öffnungszeiten

Montag09:0018:00
DienstagGeschlossen
Mittwoch09:0018:00
Donnerstag09:0018:00
Freitag09:0018:00
Samstag09:0018:00
Sonntag09:0018:00

Was ist inbegriffen?

  • Uneingeschränkter Zugang zu Dauer- und Wechselausstellungen

Veranstalter

Office du tourisme de Paris

Kostenlose Stornierung

Sie können vor dem planmäßigen Ende der Aktivität jederzeit kostenlos stornieren.

Stornierungsbedingungen

Preise

Standard Ticket
Erwachsener

(ab 18)

€ 9

Wir benutzen Cookies. Wenn das okay ist, surfen Sie weiter.